Interview mit Wolfgang (von Michał aus Polen geführt)

Kochen  Kochen

  1. Wie läuft die Arbeit?
    – Sehr gut.
  2. Bereitet ihr irgendwelche Spezialiteten vor?
    – Jeder Tag forbereitet wir neue Spezialitet. Gestern war Türkisch Essen (gefullte Paprikas und Reis) Heute gibt es Deutsche Essen (Wurst und Uberraschung). Morgen polnisch Essen.
  3. Arbeiten die Teilnehmer zusammen?
    . Teilnehmer arbeiten zusammen. Się arbeiten zu zweit und się jeden Tag wechseln Stand.
  4. Kann jeder seine Rezepte forschlagen?
    – Kann man forschlagen, aber się mache es noch nicht.
  5. Wie kann das Kochen bei der Überwindung der Ausgrenzung helfen?
    – Się mussen zusammenarbeiten, sich unterschalten, austauschen rezepte. Der Koch kann ins Ausland fahren und neue Kulturen kennenlernen. So man lernt Respekt und freundlichkeit zu andere Kulturen, Menschen.

Michał

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s